Mathe im Advent – ein Zwischenbericht…

Die ersten 2 Wochen „Mathe im Advent“-Woche liegen hinter uns. Alle sind von Anfang an enthusiastisch dabei und haben unter anderem die Grundlagen der Computersprachen als auch das Eulerkreisproblem (Das Haus vom Nikolaus ;o)) meisterhaft gelöst sowie Behauptungen zu Wahrscheinlichkeiten bewertet.

Logisches Denken und Beantwortungen über das Ausschlussprinzip sind hierbei bewährte Methoden und Herangehensweisen der Kinder. Spannend zu sehen, wie die teilnehmenden Kinder jeden Tag eigene Lösungswege finden.

Auch an den Wochenenden geht das „Mathe im Advent“-Spiel weiter und es werden mit viel Spaß die anstehenden Aufgaben gelöst.
Es ist toll zu sehen wie die Kinder die Aufgaben zusammen lösen. Fast immer bekommen sie die richtigen Lösungen heraus. Toll!

Mathe im Advent – Premiere an der Eisenhart-Schule

 

Endlich ist es soweit! Die Eisenhart-Schule nimmt in diesem Jahr das erste Mal am Wettbewerb Mathe im Advent teil.

Aufgrund eines ordentlichen Organisationsaufwandes hat es 2 Jahre gedauert, bis wir nun alles beisammen haben und mit der 5b die erste teilnehmende Klasse.

Weitere Infos folgen.

Wir drücken die Daumen!!

Näh AG – nächster Termin: 12.03.2018, 14:00 Uhr – Thema Ostern

Am kommenden Montag, dem 12.03.2018, findet um 14:00 Uhr die Näh-AG statt. Unsere Kinder können hier unter Anleitung etwas Tolles zu Ostern nähen.

Beim letzten Mal „produzierten“ die Kinder coole Bänder zum Umhängen. Essen-Chip, Schlüsssel und was man sonst so immer dabei hat und nicht verloren gehen darf, kann daran befestigt werden. Chick und praktisch.

News der Umwelt AG

Heute hatten wir Besuch von den Stadtwerken Potsdam.

Zusammen mit Teilnehmern der Umwelt AG ging Herr Kluska auf die Suche nach Stromfressern in unserem Schulgebäude und unserem Alltag. Mit Strommessgeräten ausgerüstet, haben die Schüler gemessen, wie viel ein CD-Recorder gegenüber einem Wasserkocher verbraucht.

In diesem Zusammenhang wurde eine Wärmebildkamera erklärt und eingesetzt.

Deutsch AG – neue Geschichten und Abschied

Zum Abschluss ihrer Deutsch AG hat Frau Hensel die vielen schönen Ergebnisse zusammengefasst und neue Geschichten hinzugefügt … in Form einer Schulzeitung. Schauen Sie sich diese Zusammenfassung an, es lohnt sich!

Zu besseren Lesbarkeit auf der Förderkurs-Seite als pdf-Datei …

Umwelt AG – Jede Woche eine neue, lehrreiche Überraschung

Kurz-News der Umwelt AG: Die teilnehmenden Kinder erfahren in der letzten Umwelt-AG-Stunde mehr über Sonnenenergie und Solarzellen. Wirklich spannend! Und warum nicht einfach mal selbstständig ein eigenes Solarboot bauen? Mit Bild und eigenem Bericht …

>> Anleitung Solarboot bauen